www.GLP1.de

Gleichmäßigkeitsprüfungen Nürburgring Nordschleife
Aktuelle Zeit: 5. Apr 2020, 21:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zur GLP am 18.10
BeitragVerfasst: 3. Sep 2003, 07:17 
Offline

Registriert: 3. Sep 2003, 06:32
Beiträge: 4
Wohnort: 45966 Gladbeck
Hallo Forum,
ich bin durch einen Link im Ring-forum auf diese interessante Seite gekommen, habe es in meinem Bekanntenkreis angesprochen und wir waren alle gleichermaßen begeistert.

Wir möchten auch mal daran teilnehmen, (alle über 35 J., Kadett & 190E, serienm.,) , haben aber als absolute Anfänger einige Fragen, die trotz Suche-funktion nicht gefunden wurden.

Wie sollten wir uns verhalten um den Ablauf nicht zu stören oder jemanden aufzuhalten( rechts fahren mit Blinker ist klar...), ?

Das Nenngeld wird morgens bezahlt, ?

Ist es möglich am 20.09 den Ablauf eines solchen Tages als Gast mal kennenzulernen oder geht das nur für die gemeldeten Leute? Nennung, Doku-abnahme, Fahrerbesprechnung etc.

mit freundlichen Grüßen aus Gladbeck

Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: welcome!
BeitragVerfasst: 3. Sep 2003, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Mär 2003, 11:51
Beiträge: 44
<!-- -->Hallo Andreas,

erstmal hallo und toll, dass ihr euch für die GLP interessiert :-)

Das ganz eingemachte wird euch evtl Walter Hornung erklären (er weiß einfach alles und hilft immer - an dieser Stelle nochmal ein Riesenlob an dich, Walter!!!), aber meiner Meinung nach ist die beste Vorbereitung für einen Start im Oktober, euch am 20. September mal alles live und in Farbe anzusehen.
Da mein Fahrer (ich bin die Beifahrerin von #79, Achim Lanser) zu diesem Termin definitiv nicht starten kann, ich aber trotzdem dort rumhängen werde (einmal infiziert, immer süchtig ;-) ), können wir uns gern dort treffen und ich versuch mich als "Fremdenführer" und erklär euch alles, was ihr wissen wollt.
Gäste, Interessenten und Neue werden - so hab ich es bisher erlebt - immer herzlich aufgenommen, also einfach vorbeikommen!

Tschauie, Iris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Sep 2003, 15:25 
Offline

Registriert: 12. Jan 2003, 20:04
Beiträge: 275
Wohnort: Lüdenscheid, NRW
Da ich auch noch ein Rookie bin, kann ich vielleicht ein bisschen helfen:

Um anderen nicht so im Weg zu stehen, hilft der eine oder andere Blick in den Rückspiegel. Dann blinkst Du zu der Seite, wo Du auch hinfahren willst (wie im Strassenverkehr!). Wenn ich Platz mache, fahre ich eigentlich nicht zu einer festen Straßenseite, sondern versuche den Schnelleren innen durchzulassen - aber das ist nicht vorgeschrieben.

Ein kleiner Tip: Fahrt nach Möglichkeit am Ende des Feldes - da stehst Du den "Heizern" nicht so im Weg. Die glühen schließlich vorneweg.

Das Nenngeld kannst Du bei der Papierabnahme in bar am Renntag bezahlen. Eine Vorab-Nennung (per Internet - Guck mal hier auf der Seite unter "Nennung" und dann "Online-Nennung" erpart Dir aber vor Ort lästigen Schriftkram.

Da die GLP-Gemeinde sehr offen und ungemein freundlich ist, ist natürlich auch das Fahrerlager für Besucher offen. Allerdings nur zu Fuß; Noch mehr Autos würden nur im Weg stehen. Wenn ihr also am 20.9. nur mal reinschauen wollt, ist das sicher kein Problem. Und habt keine Angst einfach mal jemanden anzusprechen: Uns hat bisher auch noch keiner abgewiesen !

Bei anderen Fragen würde ich Dir mal den Chat Dienstags ab 20.00 Uhr hier auf dieser Site ans Herz legen - da kann auch die eine oder andere aktuelle Frage geklärt werden !

Grüße
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Sep 2003, 22:12 
Offline

Registriert: 3. Sep 2003, 06:32
Beiträge: 4
Wohnort: 45966 Gladbeck
Hi Iris & Carsten,

Danke erstmal für Eure Antworten.

Ich finde diese Möglichkeit, Motorsport "unter Aufsicht" von Fachleuten zu betreiben, schlicht genial. :)

Schön, das das Fahrerlager auch neugierigen Anfängern "offen" steht, werde diese Gelegenheit am 20.09 sehr gerne nutzen.

Gibt es eine besondere Uhrzeit, wo es am sinnvollsten ist , will ja niemanden vom Start abhalten....? :D

Dem Chat habe ich diese Woche leider verpasst, aber es ist ja noch genug Zeit.


Ich hoffe, wir sehen uns am 20.09

Grüße aus Gladbeck
Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Sep 2003, 07:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jun 2002, 21:54
Beiträge: 197
Wohnort: Solingen
Hi Andreas
Welcome to GLP :-)

So ab ca 7.30 füllt es sich im Fahrerlager . Du kannst eigentlich jeden ansprechen . Weil morgend gibts in der Regel keine Hektik . gegen 9 Uhr gibt es eine Fahrerbesprechung , die würd ich mir an deiner Stelle mal anhören. Wie Iris und Carsten schon geschrieben haben , Alle hier in der GLP-Gemeinde haben für Neulinge immer ein offenes Ohr. Also , icht zögern ... sondern FRAGEN !! :-)

zur Rücksichtsnahme :
viele Neulinge meinen das sie (wie Carsten es auch macht) den Blinker setzen und "innen" vorbei lassen.
Nur mit solchen Aktionen könntest du dich selber ins Ausseits befördern, weil an manchen Stellen die Nordschleife abseits der Ideallinie sehr schmierig ist. Ich begrüse es immer wenn ein Anfänger mir kurz mit seinem Blinker anzeigt das er mich gesehen hat , und NACH !!! der Kurve dann mal kurz vom Gas geht , so das ich gefahrlos drann vorbei fahren kann . Aber nicht in der Kurve vom Gas gehen , oder danach sogar stark bremsen . So brauchst du nicht die sichere Ideallinie verlassen , und dein Nachfolgender weis das du ihn gesehen hast .

bis zum 20ten
Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Sep 2003, 18:15 
Offline

Registriert: 12. Jan 2003, 20:04
Beiträge: 275
Wohnort: Lüdenscheid, NRW
Tja, also beim Vorbeilassen habe ich am Anfang weniger Probleme mit einer rutschigen Strecke gehabt. Eher schon damit, daß ich an den unmöglichsten Stellen in den Rückspiegel und nicht auf den Streckenverlauf geguckt habe - Das war an einigen Stelle (z.B. Pflanzgarten 2) ganz schön haarig, wenn sich 1,5 Tonnen Omega erst mal aufgeschaukelt haben...

Aber keine Sorge: Ist alles machbar. Bis auf ganz wenige Ausnahmen lassen Dir die Schnellen genügend Luft und knallen nicht auf Gedeih und Verderb an Dir vorbei; Im Gegenteil: Viele Bedanken sich ganz artig, wenn man sie hat passieren lassen.

Bis zum 20.
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Sep 2003, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jun 2003, 13:06
Beiträge: 51
Wohnort: Wörth am Rhein
Hallo Andreas,

da können wir uns dann zusammentun. Ich werde mit einem Bekannten auch im Oktober zum ersten Mal dabei sein :oops: .

Ich glaube wir müssen dann noch mehr aufpassen, weil unser armer Smart wird mit unserem Gewicht doch schwer zu kämpfen haben. :P

Wir lassen uns halt mal überraschen, ich denke aber du mußt zurest mal sehen wie Du selbst durch die Kurven kommst. Überholen ist mit ein bischen Rücksicht auch nach der Kurve möglich. Ich denke am wichtigsten ist, daß Du keine abrupten Richtungsänderungen vornimmst. Du versuchst zwar damit nicht im Weg rum zu stehen und wäre sicher auch gut gemeint, aber sowas geht meistens in die Hose. Auf diese Weise habe ich schon zwischendurch mal leidvolle Erfahrungen gemacht, weil solche Aktionen meistens dann passieren wenn es schon zu spät ist und der Hintermann bereits überholt.

Wir sehn uns
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 7. Sep 2003, 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jun 2002, 18:04
Beiträge: 244
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
Hallo Andreas
Den Ablauf einer Veranstaltung der GLP kannst du eigentlich nur im Bereich Tiergarten bis Ziellinie stören. Einzig da könnte es ärgerlich werden, wenn du nicht den Verkehr beobachtest. :wink:
Wie der Michael es schon schrieb, und auch Bestandteil ein jeder Fahrerbesprechung ist, solltest du auf der Strecke durch eindeutiges Verhalten(Blinker,keine wilden Ausweichmanöver) das Überholen ermöglichen.
Betrifft Gaststart: Wenn du teilnehmen möchtest, musst du auch das komplette Programm absolvieren. Nennung., Papierabnahme und technische Kontrolle.
Jedenfalls solltest du das Angebot von Iris annehmen, denn was eigentlich GLP ist, ist dem Aussenstehenden recht schlecht vermittelbar.
GLP ist meiner Meinung nach Fahrspaß pur, unter geregelten Bedingungen mit entsprechender Sicherheit(Streckenposten und Rettungswagen).
Keine Veranstaltung zur Ermittlung einer Bestzeit, somit lässt jeder jeden leben.
Wir haben die Startnummer 23 und sind bereit dir 99% unseres bescheidenen Wissen mitzuteilen :twisted:
Den Rest von 1% musst du dir dann selber aneignen. :D
MfG Werner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 7. Sep 2003, 18:16 
Offline

Registriert: 3. Sep 2003, 06:32
Beiträge: 4
Wohnort: 45966 Gladbeck
[quote="Thomas Krücken"]Hallo Andreas,

da können wir uns dann zusammentun. Ich werde mit einem Bekannten auch im Oktober zum ersten Mal dabei sein :oops: .

Prima, sind wir nicht allein.... :D

Ich glaube wir müssen dann noch mehr aufpassen, weil unser armer Smart wird mit unserem Gewicht doch schwer zu kämpfen haben. :P

Vielleicht macht Ihr es besser umgegehrt ( Smart auf dem Rücken).... :D

Grüße
Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 7. Sep 2003, 18:24 
Offline

Registriert: 3. Sep 2003, 06:32
Beiträge: 4
Wohnort: 45966 Gladbeck
Hallo Members,

Danke für die zahlreichen Antworten. Ihr scheint ja ein lustiges Völkchen zu sein, freue mich auf den 20. und 18. :D :D :D

Werde jetzt erstmal im Ring-forum suchen, um mit den Kurven vertraut zu werden, 8) ,

liebe Grüße
Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 7. Sep 2003, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jun 2003, 13:06
Beiträge: 51
Wohnort: Wörth am Rhein
Danke für den Tip mit dem Rücken, werde ich mir mal überlegen. :roll:

Wenn Du die Strecke kennenlernen willst, gibt es einen guten Tip:

Am 29.09. hat der DSK die Nordschleife gemietet, fahren könne so ziemlich alle. Kannst ja mal auf der Home-Page vom DSK nachsehen. Mein Smart wird dann auch zum ersten Mal Nordschleifenluft schnuppern.

Gruß
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de