www.GLP1.de

Gleichmäßigkeitsprüfungen Nürburgring Nordschleife
Aktuelle Zeit: 8. Dez 2019, 14:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28. Jun 2006, 07:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Nov 2004, 10:21
Beiträge: 571
Wohnort: Hattingen
Hallo zusammen,

angestachelt durch die Fahrwerksdiskussionen hier im Forum habe ich mal diverse Fahrwerkshersteller i.S. Fahrwerk mit Nordschleifenabstimmung angemailt. Hier mal die gesammelten Antworten.

FK-Automotive:
Aufgrund der massenhaft bei ebay angebotenen FK-Dinger hab ich da einfach mal nachgefragt. Hier kommentarlos die Antwort seitens FK:
Zitat:
wir können Ihnen unser High Tec Fahrwerk empflehlen, da dieses sportlich straff abgestimmt ist, also auch gute Kurvengeschwindigkeiten verspricht. Der Preis liegt bei 329,- Euro inklusive Mehrwertsteuer und ist kurzfristig lieferbar. Bitte beachten Sie aber die Leistungsbegrenzung von 142 KW im Gutachten.


KW:
Zitat:
vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.

Für Ihren Einsatzzweck empfehlen wir Ihnen ein KW Gewindefahrwerk der Variante 3 mit einstellbarer Zug- und Druckstufe. Eine Feder/Dämpfer Kombination haben wir zwar auch in unserem Programm, jedoch eignet sich diese ausschließlich für den Einsatz im Straßenverkehr.

Das KW Gewindefahrwerk Variante 3 ist für Ihr Fahrzeug eine Sonderanfertigung, jedoch können wir Ihnen ein TÜV Teilegutachten mitliefern, so dass eine Eintragung beim TÜV problemlos möglich ist.

Für die Anfertigung des Fahrwerks benötigen wir die originalen Vorderachsfederbeine vorab zum Umbau im Haus. Die Lieferzeit des Fahrwerks beträgt ca. 4-6 Wochen.

Der Preis eines solchen kompletten Fahrwerks liegt bei 2088,-- Euro.

Beim Preis sind mir da doch schon die Augen rausgefallen.

SPAX:
Hab mir sagen lassen die möchten wieder aktiver im deutschen Markt werden, also einfach mal nachgefragt.

Zitat:
wir können Ihnen z.Zeit nur Dämpfer für Ihr Fahrzeug anbieten, aber Federn mit TÜV haben wir für den BMW E30 nicht im Programm.

Sie könnten aber mit den Serien-Federn weiterfahren und unseren Spax-Dämpfer verwenden.

Dadurch wird aber das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugen schon um 100% verbessert. ( z.B.bei den härteverstellbaren Dämpfern ).

Wenn Sie das Fahrzeug ein wenig tiefer haben möchten, können Sie trotzdem noch Sportfedern auf die Spax-Dämpfer montieren und

das Fahrverhalten würde sich noch ein wenig positiv verändern.

Sie können auf unsere SPAX-Dämpfer alle Federnhersteller verwenden, da unsere Dämpfer ja härteverstellbar sind.

Durch die Härteverstellung der Dämpfer können Sie die Dämpfer und die Federn auf einander abstimmen.

Hier das Angebot für Ihre Dämpfer:

härteverstellbare Dämpfer ( z.B.für die Vogtland-Federn, die in Ihrem Fahrzeug z.Zt.verbaut sind )

Vorderachse:

TAS128-I (Federbein 51mm*) Verkaufspreis pro Stück 139,90Euro inkl.MwSt.

Hinterachse:

G40EA ( 40mm Rebound ) Verkaufspreis pro Stück 109,90Euro inkl.MwSt.

* Achtung: Bitte prüfen, ob das vordere Federbein 51mm oder 45mm stark ist!

Wir würde uns freuen, wenn Sie sich für ein Stoßdämpfer-Kit der Firma Spax entscheiden würden und wenn

Sie noch Fragen haben, stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Hier noch ein paar Infos über unsere Dämpfer :

-die Dämpfer sind 28-fach härtverstellbar in Zug-und Druckstufe ( Vorderachse nur in Zugstufe )

-die Dämpfer sind mit Krypton-Gas gefüllt und sichern ein extrem stabiles Fahrverhalten in hohen Geschwindigkeitsbereichen

-das Ergebnis ist maximale Kurvengeschwindigkeit und Haftung bei minimalem Bremsweg und verbesserter Stabilität

-um 100% zuverlässige Qualität und Performance zu gewährleisten, wird bei uns jeder SPAX-Dämpfer komplett Dyno (Computertestgerät) getestet

-jeder SPAX-Dämpfer ist Epoxid-pulverbeschichtet und hat dadurch den bestmöglichen Korrosionsschutz

-jeder SPAX-Dämpfer hat eine dreifache Ölabdichtung, diese gewährleistet eine lange Lebensdauer der Stoßdämpfer


H&R:
War ja naheliegend nachdem uns jeder eine H&R/Bilstein Kombination ans Herz gelegt hat.
Zitat:
wir danken für Ihre Anfrage und bieten Ihnen nachstehend an:

H&R-Rennsportfahrwerk mit Serienanbindung BMW E30 6 Zyl.
Abstimmung Nürburgring-Nordschleife

Artikel-Nr.: RSG-16-664-1/1

Bestehend aus:
2 Stück VA-Patrone für Federbein-ø 51 mm inkl. Sporfedersystem mit Federrate 200 N/mm
2 Stück HA-Stossdämpfer mit Gelenklager inkl. Sportfedersystem mit Federrate 220 N/mm
1 Stück TÜV-Teilegutachten 29664-1

Preis: €954,84/Fahrwerk zzgl. Mwst.

Zur Info: Oberes HA-Alu-Stützlager - Artikel-Nr. HR81-16-X002
Preis: € 100,67/Einheit zzgl. Mwst. - ohne TÜV-Teilegutachten

Lieferung: ca. 3-4 Wochen nach Auftragseingang per UPS-Nachnahme oder Vorkasse


Bilstein:
Da hat mich der Ansprechpartner gerade angerufen und mir Dämpfer zu 155,00 €/Stück VA und 139,00 €/Stück HA zzgl. MWSt angeboten. Zusätzlich sollten wir H&R Federn an beiden Achsen verbauen um das optimal aus dem Dämpfer herausholen zu können.


Was nun:
Nach all den Preisen wird ein vernünftiges Fahrwerk wohl noch warten müssen, trotzdem würde mich interessieren auf was von dem angebotenen würdet Ihr anderen denn setzen?

Danke für ein wenig Hilfe bei einer Entscheidungsfindung.

Thorsten

_________________
Gruß
Thorsten

Bild
Chris Böhm am 2.7.07:
"Nachdem du mich überholt hast, meinte Hans neben mir nur "Entern" ... oder so was ähnliches."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jun 2006, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Nov 2003, 14:21
Beiträge: 110
Wohnort: Euskirchen
Hallo Thorsten,
ich hätte da eine Nachfrage zu dem H&R-Fahrwerk. Das Gutachten bezieht sich auf den "normalen" Tieferlegungssatz von H&R. Das die im Angebot stehenden Sportfedern die selbe Windungszahl, Durchmesser und Farbe haben, wie die Federn im Gutachten kann ich mir nicht wirklich vorstellen? Oder ist es der normale Tieferlegungssatz mit speziellen Dämpfern? Würde ich vor einem Kauf zumindest mal nachfragen, bevor der TüV wieder Ärger macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jun 2006, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Okt 2003, 10:22
Beiträge: 433
Wohnort: Wermelskirchen
Ich würde KW nehmen. Aber H&R bittet übrigens auch ein Gewindefahrwerk für den E30 an. Laut Katalog knapp unter 1000€.
Aber wie gesagt Fahrwerk ist schon wichtig, aber es gibt andere Dinge die man erstmal machen kann um das Handling deutlich zu verbessern. Ein super Fahrwerk ist nämlich auch nur halb so gut wenn da nicht noch der ganze Rattenschwanz mitgemacht und bedacht wird. Domlager, Achsgummis erneuern bzw. am besten direkt durch andere Sachen ersetzen (Uniball) und, und, und. Und dann bist Du auch gut und gerne nochmal eine tausender lose. Die Grenzen sind nach oben offen.
Außerdem stellt sich mir immer die Frage was ich mit dem Auto will. Wenn damit ggf. mal CHC in Frage kommt wäre die Anschaffung ja ok (wobei das Auto auch passen muß und mit nem E30 325i gewinnt man da kein Blummentopf) aber nur GLP finde ich persönlich zu happig, aber das muß jeder selber wissen.

Gruß Hans

_________________
Schwarz Matt macht schnell :D (Wer zu spät bremst ist zu lang schnell)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jun 2006, 14:09 
Offline

Registriert: 6. Mai 2006, 16:32
Beiträge: 9
Wohnort: Hürth
es gibt nichts besseres als kw var.3 !!! rennsport für die straße.

_________________
http://denmar-rennteam.de.tl/

DenMar Rennteam @ 2008

Dennis : Fahrer Ford Fiesta GT
Marcell : Fahrer Mazda MX-5 NB


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jun 2006, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Sep 2005, 11:52
Beiträge: 43
Wohnort: Adenau
Hallo,

ich bin absoluter KW fan, habe das kw fahrwerk auch selbst verbaut.
ich glaube was besseres gibt es nicht.
allerdings habe ich andere stabis und alle fahrwerksgummis gegen powerflex
getauscht.
als nächstes kommen noch andere domlager rein, für die zukunft geplant:
rennbremsanlage
fahrwerks umbau auf uniball
und als letztes minimum 230 ps aus unserem 318is raus holen.

mfg andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jun 2006, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Nov 2004, 10:21
Beiträge: 571
Wohnort: Hattingen
Ich merke schon, ich muß das KW eindeutig als "nicht in unserer Preisklasse" einordnen, wenn wir uns das bei unserem Budget gönnen fahren wir als nächste Saison dann vielleicht die Saison 2010 und das ist mir doch ein bischen lange hin.

_________________
Gruß
Thorsten

Bild
Chris Böhm am 2.7.07:
"Nachdem du mich überholt hast, meinte Hans neben mir nur "Entern" ... oder so was ähnliches."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jun 2006, 07:54 
Offline

Registriert: 13. Mai 2006, 13:34
Beiträge: 6
Wohnort: Mettmann
Hallo Thorsten,
Du hast noch Double Sixx vergessen. In meinen e30 habe ich von sehr guten Bilstein Dämpfern auf Double Sixx 1 fach verstellbaren gewechselt und bin begeistert. Double Sixx kommt aus Sundern und ist mit dem Motorsport eng verbunden.

@Andreas
230 PS aus einem 318iS ? Gib mir doch mal ein Paar Tips wie das zu machen ist. Bei der letzten GLP habe ich Dich öfter gesehen. Ich fahre auch einen 318iS, noch mit Serienmotor, natürlich auch rot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jun 2006, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jul 2002, 08:27
Beiträge: 263
Wohnort: Hattingen
Zitat:
Was nun:
Nach all den Preisen wird ein vernünftiges Fahrwerk wohl noch warten müssen, trotzdem würde mich interessieren auf was von dem angebotenen würdet Ihr anderen denn setzen?


Hallo Thorsten,
ich habe eine Möglichkeit für Euch. Melde Dich doch mal. Habe schon über Handy versucht, aber da lief die Mailbox.

_________________
"Sag doch einfach wir fahren Golf"
Viele Grüsse
C. Degener
www.c-degener.de
www.team-benninghofen.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jun 2006, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2005, 22:01
Beiträge: 306
Wohnort: Mechernich
Hallo

Vom FK würde ich total abraten ( habe da schon einiges Negatives gehört und gesehen ).

Spax ist so lala,aber von der Wertigkeit und verarbeitungen der Dämpfer nicht mit Bilstein zu vergleichen.

Deine Bilstein Dämpferpreise sind wohl ganz schön hoch angesetzt,und da geht im Preis nochwas.

Ich Maile dir mal jemanden der dir beim B8 Preis helfen kann .

Frag ihn nach dem B12 BTK ,das ist vom Preis noch so drin :wink:


Gruß Manni


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jun 2006, 10:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Sep 2005, 11:52
Beiträge: 43
Wohnort: Adenau
Hallo Christian,

christian hat geschrieben:

@Andreas
230 PS aus einem 318iS ? Gib mir doch mal ein Paar Tips wie das zu machen ist. Bei der letzten GLP habe ich Dich öfter gesehen. Ich fahre auch einen 318iS, noch mit Serienmotor, natürlich auch rot.


bis jetzt fahre ich auch noch mit 136 ps aber über den winter wollen wir den motor komplett überarbeiten.
ob wir 230 ps erreichen weiß ich auch noch nicht genau, aber wir werden es versuchen, kommt auch auf die finanzielle belastung an.
sollten wir die umbau maßnahmen abgeschlossen haben kann ich dir die einzelheiten natürlich mitteilen.

gruß andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jun 2006, 11:08 
Offline

Registriert: 13. Mai 2006, 13:34
Beiträge: 6
Wohnort: Mettmann
Hallo Andreas,
so ähnlich habe ich das auch vor. Nur habe ich auch den Floh im Ohr einen 320iS zu nehmen, denn ich denke daß das günstiger wird als einen 318is auf 200 PS zu bekommen. Um in den Regeln der F2005 zu bleiben ist von der Leistung her bei 185 PS eh Ende. Und noch kann man einen 320iS bezahlen, in drei Jahren bestimmt nicht mehr.


@Thorsten

In meiner Garage habe ich noch ein sehr gutes Fahrwerk mit H&R Federn und Bilstein Dämpfern liegen. Damit bin ich im letzten Jahr 2 GLP²s und in diesem Jahr den ersten CHC gefahren. Im Moment fahre ich das gleiche nur mit Double Six Dämpfern hinten. Kannst ja mal eine PN schicken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de