www.GLP1.de

Gleichmäßigkeitsprüfungen Nürburgring Nordschleife
Aktuelle Zeit: 16. Okt 2019, 09:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17. Dez 2009, 18:14 
Offline

Registriert: 10. Apr 2004, 11:43
Beiträge: 5
Hi Leute,

ich hab mir einen e36 325i Limousine zugelegt. Den werde ich nächstes Jahr für die Nordschleife (für GLP) fit machen. Ich will den Wagen nach VLN Serienwagen Reglement aufbauen.

Welche Rad-Reifen Kombination ist technisch und finanziell der beste Kompromiss?
Erlaubt laut DMSB Fahrzeugliste sind folgende Felgengrößen:
6X15 ET42; 6,5X15
ET47;7X15 ET47;
7X16 ET46; 7,5X17
ET41; 8,5X17 ET41 HI

Für welche der angegebenen Felgengröße gibt es gute Straßensportreifen als auch Slicks?

Welche Straßen-Reifen hat gute Trocken/Nass Eigenschaften? Was fahrt Ihr so bei der GLP?

Wer hat Erfahrungen mit Eintragung von Kombination Fahrwerk und Rad-Reifen?

Gruß
Sebastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Dez 2009, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Apr 2007, 22:46
Beiträge: 240
Wohnort: Marl
ich denke mal die meisten rennreifen gibts in 15-oder 17-zoll. ich würde das davon abhängig machen, wie die übersetzung aussieht, wenn du es kürzer brauchst, würde ich 15-zoll nehmen, ansonsten 17-zoll. zu beachten ist bei der notwendigen straßenzulassung, dass man in der regel eine kürzere gesamtübersetzung nur schwer eingetragen bekommt, der 325er hat bei 15-zoll nen großen querschnitt, insofern wird da wohl nen 17-zöller die einzige alternative sein.
fazit: straßenzulassung und rennen sind immer zwei paar schuhe, vielleicht holst du dir irgendwas für die glp, und wenns ernst werden sollte, holst du dir die rennreifen mit den entsprechenden felgen.

mfg uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Dez 2009, 23:17 
Offline

Registriert: 18. Mär 2007, 22:33
Beiträge: 21
Wohnort: Erlangen
also zur übersetzung, meinst du ernsthaft das da unterschiede da sind die spürbar sind ?
bei den 15er felgen sind die reifen höher , bei den 17er felgen nicht so hoch, der abrollumfang ist fast der gleiche da es sonst eh nicht eingetragen wird.

ich würde 7,5x17 nehmen
reifen entweder 225/45/17 oder 215/40/17 oder 215/45/17
ist dann eine reine preisfrage ..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Dez 2009, 19:45 
Offline

Registriert: 10. Dez 2009, 11:48
Beiträge: 5
Wohnort: Elsdorf
Habe bei mir ein H&R gewindefahrwerk drinnen mir verstellbaren Koni Gelb und dazu orginale 16 " felgen wie das auto ausgeliefert worden ist ;)
Ist das beste für die übersetzung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Dez 2009, 20:17 
Offline

Registriert: 28. Jan 2008, 15:50
Beiträge: 44
Wohnort: Lohrsdorf
ich würde 7,5x17 nehmen
reifen entweder 225/45/17


Also ich fahr mit der Kombi und bin sehr zufrieden :D

_________________
Startnummer 2010 #14

www.dk-motorsport.jimdo.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Dez 2009, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Apr 2007, 22:46
Beiträge: 240
Wohnort: Marl
Zitat:
also zur übersetzung, meinst du ernsthaft das da unterschiede da sind die spürbar sind ?


also bei dunlop z.b. können unterscheide von über 10% auftreten, je anch reifen halt.

mfg uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de