www.GLP1.de

Gleichmäßigkeitsprüfungen Nürburgring Nordschleife
Aktuelle Zeit: 23. Aug 2019, 03:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21. Jul 2007, 17:55 
Offline

Registriert: 12. Jan 2003, 20:04
Beiträge: 275
Wohnort: Lüdenscheid, NRW
Hallo zusammen !

Endlich hatten wir heute Zeit mal unser neues Ringtool zu säubern und in ein paar Ecken herumzukramen.
Leider ratscht der Motor immer noch rechts am Holm - also wer ein paar Ideen hierzu hat: Immer raus damit !

Aber zurück zum Thema:
Wir haben an der VA verstellbare Koni-Dämpfer. In welche Richtung muß ich denn oben an der Verstellschraube drehen, um die weicher zu kriegen ?
Hat die Schraube auch einen Endanschlag (Nicht dass ich die plötzlich ganz in der Hand halte...) ?

Grüße
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Jul 2007, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Okt 2006, 08:07
Beiträge: 46
Wohnort: Bodensee
Hallo,

ich habe auch verstellbare Konis. Da waren allerdings extra Plastikteile zum Verstellen dabei. Da steht 'Firm' und mit der markierten Drehrichtung (gegen Uhrzeigersinn. Hast Du sowas nicht? Für weicher also im Uhrzeigersinn drehen.

Ja, da ist sowas wie ein Anschlag. Allerdings bin ich beim Verstellen immer sehr vorsichtig. Der Nippel zum Verstellen ist ja nicht sehr groß ;-)

Gruß,
Kay
PS: bei mir waren die Serienmäßig auf ganz weich gestellt.
PPS: Ich habe auch eine Kurzanleitung. Falls Du die nicht hast, kann ich die ja mal scannen und Dir schicken. Steht aber nichts interessantes drauf - außer den Drehrichtungen :razz:

_________________
My other vehicle is the Millenium Falcon


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Jul 2007, 09:03 
Offline

Registriert: 12. Jan 2003, 20:04
Beiträge: 275
Wohnort: Lüdenscheid, NRW
Ja, danke für die prompte Antwort.

Da ich das Auto gebraucht gekauft habe, war da weder eine Anleitung noch irgendwelche Plastikteile dabei.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Jul 2007, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Apr 2005, 18:07
Beiträge: 37
Wohnort: 51647 Gummersbach
Wenn du Problme mit dem Kleinen hast kannst Du gerne mal rum kommen ,wir schrauben fast nur Opel unteranderem auch Corsa A.

Gruß Jörg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Jul 2007, 07:01 
Offline

Registriert: 12. Jan 2003, 20:04
Beiträge: 275
Wohnort: Lüdenscheid, NRW
DANKE !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Jul 2007, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Apr 2007, 22:46
Beiträge: 240
Wohnort: Marl
wenn die dinger oben keine ansatz für das verstellrad haben, sind die nur ausgebaut verstellbar, sprich ausbauen, ganz zusammndrücken und dann die kolbenstange zum dämpfer verdrehen.

mfg uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Jul 2007, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jun 2007, 16:52
Beiträge: 81
Wohnort: Aachen
Hallo

wenn du das "Plastik-Teil" zum Verstellen hättest - dann wärs einfach - denn darauf sind Markierungen angebracht.

Bei ist ist es so das ich nach rechts drehe > weicher - und nach links > härter

Es gibt in beiden Richtungen "Anschlagpunkte" kann also nix passieren


Werner

_________________
lebe jeden Tag - es könnte immer der letzte sein
Startnummer 2008 bis 2011: 229
Startnummer 2012 bis heute : 29


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Jul 2007, 18:57 
Offline

Registriert: 12. Jan 2003, 20:04
Beiträge: 275
Wohnort: Lüdenscheid, NRW
@ uwe: Doch doch da ist oben ein Ansatz für ein Verstellrad. Wie soll ich das hier beschreiben: Sieht aus als würde da ein Schraubendreher mit einer Flachklinge nach oben rausgucken.

Ich würd mal raten, dass die Verstell-Plastiknippel bloß lose aufgesteckt werden und hier im Laufe der Zeit abhanden gekommen sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Jul 2007, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Okt 2006, 08:07
Beiträge: 46
Wohnort: Bodensee
Ich habe mal meine 'Kurzanleitung' gescannt. Falls Du interesse hast gib mir doch mal Deine Mail-Adresse (auch per PN), dann schick ich sie Dir. Ist aber nicht wirklich spannend ... :D

Gruß,
Kay

_________________
My other vehicle is the Millenium Falcon


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Jul 2007, 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Apr 2007, 22:46
Beiträge: 240
Wohnort: Marl
ja, genau das ding ist das. eigentlich kommt das ding aus plastik drauf, aber eben nicht dauerhaft, sondern wird nur zum verstellen draufgemacht. ich denke, dass man das problemlos nachbestellen kann.

mfg uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Jul 2007, 17:53 
Offline

Registriert: 12. Jan 2003, 20:04
Beiträge: 275
Wohnort: Lüdenscheid, NRW
Damit komm ich jetzt gut zu Recht !

Danke Euch !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de