www.GLP1.de

Gleichmäßigkeitsprüfungen Nürburgring Nordschleife
Aktuelle Zeit: 8. Dez 2019, 18:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Signal Rot Farben im Strassenverkehr
BeitragVerfasst: 27. Jan 2007, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Jan 2006, 23:09
Beiträge: 75
Wohnort: Detmold
Hallo,
Ich habe mal eine Frage! Und zwar würde ich gerne bei unserem Auto die Spiegel und den Kühlergrill in Signal Rot Lackieren. Ich wollte gestern die Farben kaufen und auf den Dosen Stand das die Farben nicht zugelassen sind in der STVZO.
Habe mir die jetzt mal angeguckt habe aber "noch" nix gefunden. Zu diesem Thema. Wisst ihr vielleicht etwas mehr?! Wird es da Ärger geben mit der Polizei??! Weil ja eigendlich die Farben der Feuerwehr und dem Rettungsdienst bestimmt sind. Wenn wir mal im Strassenverkehr unterwegs sind was relativ selten ist.

Hat jemand Erfahrung mit??!

Gruss
Torben

_________________
www.teutonia-motorsport.de
info@teutonia-motorsport.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Jan 2007, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2006, 09:13
Beiträge: 113
Wohnort: 636- Hessen
hm was konkretes kann ich dazu nicht sagen. nur als ich noch rettungsdienst gefahren bin, hatten wir öfters mal autos die neu lackiert werden mussten :roll: . auch mit solchen signalfarben. da habe ich erfahren, das lackierer diese farbe nur mit einer genehmigung auf ein auto machen dürfen(wir hatten dafür so einen wisch). ansonsten hätte er sich geweigert.

also gehe ich davon aus, dass man damit nicht privat rumfahren darf. welche konsequenzen ein verstoß nach sich zieht, kann ich dir leider nicht beantworten.

mfg johannes

_________________
R5 GTE

#138


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2007, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Aug 2006, 18:14
Beiträge: 154
Wohnort: Erftstadt
Ich weiß das man bei der Feuerwehr ja die Farbe RAL 3000 benuzt.

Wenn das jetzt nicht erlaubt wäre, würde ich einfach ein rot nehmen das erlaubt ist. Es gibt so viele Farbtöne das es warscheinlich schwierig wäre ein Ferrarirot vom Feuerrot ( RAL 3000 ) zu unterscheiden.

Mein erstes Auto war ein roter VW Jetta und der fast genau so aus wie ein Feuerwehrfahrzeug. Das war aber auch nur im direkten vergleich möglich.

Und wenn dann sollen die mir erstmal beweisen das das RAL 3000 ist, laufen die mit ner Farbtabelle rum? :)

Wollte auch an meinem Benz den Heckflügel und den Frontansatz rot lackiern und werde das so machen.

_________________
Wer später bremmst ist länger schnell!!!

Man muss sich seine Fehler leisten können!!!

Fahr nicht schneller als dein Engel fliegen kann.

www.Racing-Devils.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2007, 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Jan 2006, 23:09
Beiträge: 75
Wohnort: Detmold
Moin,
Ja gut aber die Farben kriegt man ja in jedem Baumarkt auch das "Signal Rot".

Lackieren würde ich selber ist kein problem. Ich habe auch schon Autos gesehen die sowas haben und eine Strassenzulassung haben. Wir fahren ja mit dem Auto nicht auf der Strasse das Auto ist ja nur angemeldet wegen der GLP sonst würden wir sogar ein DMSB Wagenpass nehmen. Die frage ist gibt es da Toleranzbereich vielleicht, so das ich nur die Spiegel mache oder so??! Oder vielleicht sollte man einfach mal bei der Polizei anrufen und nachfragen. Und gucken was die dazu sagen. Was auch noch interessant ist, was sagt der TÜV dazu??!

Danke schonmal für eure Antworten :D :wink:

Gruss
Torben

_________________
www.teutonia-motorsport.de
info@teutonia-motorsport.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2007, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Aug 2006, 18:14
Beiträge: 154
Wohnort: Erftstadt
Mal eine Frage wie sollten die Polizisten den Überprüfen um welchen Farbton es sich handelt?

Ich gehe mal dovon aus, dass das keinen interessiert wenn deine Spiegel Rot sind.

Und wenn doch dann einfach behaupten es wäre ein anderer Farbton. :lol:

_________________
Wer später bremmst ist länger schnell!!!

Man muss sich seine Fehler leisten können!!!

Fahr nicht schneller als dein Engel fliegen kann.

www.Racing-Devils.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2007, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Jan 2006, 23:09
Beiträge: 75
Wohnort: Detmold
Naja der Farbton ist schon recht auffällig :D

Und Signal Farben gibt es nur einmal... Hier mal ein Bild wie ich das Auto gerne haben will.

http://www.dskev.de/fotos/main.php?g2_itemId=2548

_________________
www.teutonia-motorsport.de
info@teutonia-motorsport.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2007, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2006, 09:13
Beiträge: 113
Wohnort: 636- Hessen
also legal ist das nicht denke ich mal. aber ich sage es mal so. spiegel und nen grill ist schnell getauscht. :roll:

aber ruf doch mal beim tüv an oder fahr dort vorbei. dann weisst du es mit sicherheit. bild vorher ausdrucken und ab dahin. ich bin ja eher so jemand der gerne alles legal am auto hat. aber ich fahre damit auch öfters mal so zum spaß mit rum und nicht nur zur glp.

mfg johannes

_________________
R5 GTE

#138


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jan 2007, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2005, 14:35
Beiträge: 120
Hi,

nur so ne kleine Randbemerkung:
Wenn man was macht, was nicht unbedingt 100% Konform mit StVO und Co ist, dann sollte man so etwas besser dann nicht im öffentlichen Bereich eines Forums diskutieren. Ferner muss man davon ausgehen, dass auch mal ein technischer Inspektor der bei der GLP prüft mitliest.

Und wenn klar drauf steht "nicht nutzen im Rahmen der StVO" dann gibt es da auch nichts misszuverstehen. Schließlich steht da ja nicht "Nicht im StVO einsetzen außer auf den Außenspiegeln etc.".

Von daher mach, aber rede nicht drüber und lass dich nicht erwischen :D

Ciao

Robert

_________________
No Rotor, no Motor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jan 2007, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Jan 2006, 23:09
Beiträge: 75
Wohnort: Detmold
Ich denke wir werden eine andere Lösung finden.

Aber ob man jetzt damit nicht zur GLP zugelassen wird wäre ja noch eine andere Sache! Man hat dadurch ja kein vorteil oder man gefährdet sich oder andere.

Es sei denn das Rot sticht ins Auge so das keiner mehr fahren kann! :D

_________________
www.teutonia-motorsport.de
info@teutonia-motorsport.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jan 2007, 16:07 
Offline

Registriert: 8. Jan 2007, 13:37
Beiträge: 13
Wohnort: Kirtorf
Net lang fragen !!!

Wer lange fragt, wird auch nur belogen. Ich würde da gar kein langes Geschiß machen und die Karre lackieren.

Gruß
Sascha

_________________
No Risk / No Fun


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jan 2007, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Aug 2006, 18:14
Beiträge: 154
Wohnort: Erftstadt
Robert Hinzer hat geschrieben:
Hi,

nur so ne kleine Randbemerkung:
Wenn man was macht, was nicht unbedingt 100% Konform mit StVO und Co ist, dann sollte man so etwas besser dann nicht im öffentlichen Bereich eines Forums diskutieren. Ferner muss man davon ausgehen, dass auch mal ein technischer Inspektor der bei der GLP prüft mitliest.

Und wenn klar drauf steht "nicht nutzen im Rahmen der StVO" dann gibt es da auch nichts misszuverstehen. Schließlich steht da ja nicht "Nicht im StVO einsetzen außer auf den Außenspiegeln etc.".

Von daher mach, aber rede nicht drüber und lass dich nicht erwischen :D

Ciao

Robert


Deswegen habe ich oben auch erwäht: wenn der eine Rot-ton nicht erlaubt ist warum dann nicht einfach einen anderen nehmen.
Das meinte ich ja auch mit der Farbtabelle keiner kann das kontrollieren ob die Farbe jetzt frisch oder ausgeblichen ist.
Habe schon mal einen alten Roten Golf gesehen dessen Motorhaube schon fast Orange gewesen ist und das war auch nur Verwittert.

Also ich würde mich da nicht festlegen ob das eine oder das andere Rot haupsache Rot.

_________________
Wer später bremmst ist länger schnell!!!

Man muss sich seine Fehler leisten können!!!

Fahr nicht schneller als dein Engel fliegen kann.

www.Racing-Devils.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jan 2007, 23:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Jan 2006, 23:09
Beiträge: 75
Wohnort: Detmold
So,
Ich denke wir haben eine andere Lösung gefunden. Wir werden eine andere Farbe nehmen ;-) Ist übrigens für das neue Auto nicht für den BMW.
Das neue Auto werden wir im März Präsentieren :D Und vielleicht bei der zweiten GLP am Start sein wenn der Käfig drin ist.
MFG
Torben

_________________
www.teutonia-motorsport.de
info@teutonia-motorsport.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de