www.GLP1.de

Gleichmäßigkeitsprüfungen Nürburgring Nordschleife
Aktuelle Zeit: 6. Dez 2019, 23:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BMW ,Bremsen, 318 is
BeitragVerfasst: 21. Jan 2007, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Sep 2006, 17:37
Beiträge: 47
Wohnort: roetgen
kurze frage, hat einer Erfahrung mit den Bremsen hinten ? Lohnt es sich bei fast seriennaher Leistung beim 318 is hinten Bremsbelag ebc oder andere und Bremsscheiben,gelocht, zu ändern ?

_________________
und ewig lockt der Ring


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Jan 2007, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Okt 2003, 10:22
Beiträge: 433
Wohnort: Wermelskirchen
Hallo Andreas,

zwingend notwendig ist es nicht, nur da die ECB nicht viel mehr als die Serienbeläge kosten auch keine Beinbruch. Scheiben sind meines befindens nicht notwendig. Hinten fahren selbst in der VLN unheimlich viele Spezial-Teams mit Serienbremsen.

Gruß Hans

_________________
Schwarz Matt macht schnell :D (Wer zu spät bremst ist zu lang schnell)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Jan 2007, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Dez 2006, 22:44
Beiträge: 13
Wohnort: Tegernsee
Hallo Andreas,

ist dein Auto leer? Wenn ja, ist es nicht wirklich nötig hinten aufzurüsten.
Wenn, dann am besten noch mit Serienteilen die mehr Bremsleistung nach hinten bringen. Denn wenn man sich die originale ansieht, wird man aufgrund des Bremsbildes feststellen, daß trotz vorne blockierender Räder hinten noch einiges geht. Und das liegt nicht an der Größe und Qualität der Bremse, sondern daß sie meist nicht mehr richtig funktioniert. Bremssättel überholen, bzw. bei Gelegenheit noch den Sattel vom 4 Zyl Touring verbauen (38mm Kolben), Druckbegrenzer vom Touring rein, Stahlflexschläuche und original BMW oder ATE Bremsscheiben und Beläge, und du meinst du hast einen Anker geworfen.
Das ganze aber nur machen, wenn vorne auch verbessert wurde, sonst überbremst er hinten heftig.

Gruß,
Tom

_________________
Siehst du den Baum, hast du untersteuern, hörst du den Baum nur, hast du übersteuern


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BMW ,Bremsen, 318 is
BeitragVerfasst: 22. Jan 2007, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2005, 22:01
Beiträge: 306
Wohnort: Mechernich
Andreas Grenzner hat geschrieben:
kurze frage, hat einer Erfahrung mit den Bremsen hinten ? Lohnt es sich bei fast seriennaher Leistung beim 318 is hinten Bremsbelag ebc oder andere und Bremsscheiben,gelocht, zu ändern ?


Ob gelocht oder nicht spielt hinten sowieso fast keine Rolle.

Eine gelochte Zimmermannscheibe ist sogar meist schlechter als eine originalscheibe vom Hersteller selber.

Gruß Manni


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Gelocht
BeitragVerfasst: 15. Feb 2007, 07:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Nov 2004, 10:30
Beiträge: 90
Wohnort: 68163 Mannheim
Moin,
wir haben nur die Erfahrung gemacht das die gelochten Zimmermänner zusammen mit den Pagid Gelb Belägen relativ schnell an den Löchern anfangen zu reissen. D.h. ein Problem bei Rennbelägen ist immer das die Temperaturen der Scheibe ja auch immer stark mit ansteigen.

Allerdings weniger der Nordschleife, da ist die Belastung ja nicht soooo gross, wie z.B. auf der GP-Strecke oder in Hockenheim.

Grüsse
Christof


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de