www.GLP1.de

Gleichmäßigkeitsprüfungen Nürburgring Nordschleife
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2020, 21:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auto fürs GLP
BeitragVerfasst: 26. Dez 2006, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Dez 2006, 09:07
Beiträge: 10
Wohnort: Düsseldorf
Hallo zusammen!

Ich habe da mal ne Frage! Ich will nicht unbedingt mit meinen Family Wagen die NoS befahren und wollte mir dafür nen Kleinwagen zulegen! Oder halt beifahren bei jemanden was natürlich nicht soo viel Spaß macht :)

Muss der Wagen angemeldet sein?
Was muss ich beachten! Rote nummern? Tüv? Reifen?
Saisonkennzeichen?

Könnt ihr mir ein paar tipps geben!

Danke und Grüße aus Düsseldorf

Maik K.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Dez 2006, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2006, 11:38
Beiträge: 383
Wohnort: Hornberg
Hallo Maik,

der wagen mit dem du antreten möchtest muss angemeldet sein,rote nummer oder kurzzeit kennzeichen sind nicht erlaubt.Ein saisonkennzeichen ist erlaubt.
Reifen usw. müssen im fahrzeugschein eingetragen sein,und der tüv und asu darf natürlich nicht abgelaufen sein.

Am besten ist wenn du dir für den fall der fälle noch eine notlösung organisierst mit der du wieder nach hause kommst falls das auto naja sagen wir mal fahruntüchtig werden sollte im laufe einer GLP veranstalltung ;)

also kurz um:

1. muss angemeldet sein
2. keine rote nummer oder kurzzeit kennzeichen
3. es muss alles eingetragen sein
4. Saisonkennzeichen ist erlaubt
5. nie zu schnell inne kurve,denn rein kommt man immer heil,aber raus... ;)

wenn noch fragen sind frag ruhig

Marty

_________________
Lange bevor in iergendeiner Nordkurve ein Tor bejubelt wurde,jubelten die Fans den Helden auf der Nordschleife zu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Dez 2006, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Dez 2006, 09:07
Beiträge: 10
Wohnort: Düsseldorf
Hi und danke für die Antworten !


Das hilft mir schonmal weiter!

Thx und Guten Rutsch ins Jahr 2007

Maik K.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Dez 2006, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2006, 11:38
Beiträge: 383
Wohnort: Hornberg
Marcus Cordey hat geschrieben:
Martin Aberle hat geschrieben:
1. muss angemeldet sein
2. keine rote nummer oder kurzzeit kennzeichen
3. es muss alles eingetragen sein
4. Saisonkennzeichen ist erlaubt
5. nie zu schnell inne kurve,denn rein kommt man immer heil,aber raus... ;)



Huhu!

Ich erlaube mir, Punkt 2 zu korrigieren:

"Die Teilnehmer deren Fahrzeuge eine Kurzzeitnummer (04xxx oder 07xxx) besitzen, sind verpflichtet einen Eigentumsnachweis über das Fahrzeug vorzulegen. Rote Überführungskennzeichen, Händlernummer (06xxx) werden nicht zum Start zugelassen. Historische Fahrzeuge mit einer 06xxx-Nummer sind nach Vorlage des Kfz-Scheins startberechtigt. Für diese Fahrzeuge muss ein gültiger TÜV Abnahmebericht mit ASU vorgelegt werden."

Quelle: Art.2, Absatz 2 der Ausschreibung

Es wurde ausgiebig darüber diskutiert und zwar hier: viewtopic.php?t=1103&start=30

Guten Rutsch ins Neue Jahr. :)


Ups.
Okay das hab ich wohl übersehen sorry :roll:

Marty

_________________
Lange bevor in iergendeiner Nordkurve ein Tor bejubelt wurde,jubelten die Fans den Helden auf der Nordschleife zu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de