www.GLP1.de

Gleichmäßigkeitsprüfungen Nürburgring Nordschleife
Aktuelle Zeit: 6. Dez 2019, 08:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Feb 2008, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Jan 2008, 19:15
Beiträge: 5
Wohnort: Ennepetal
Ich habe Gurte mit E-Prüfzeichen und laut TÜV muss ich die nicht eintragen lassen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Aug 2008, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2005, 09:45
Beiträge: 29
Wohnort: Frankfurt am Main
Hallo,

wir sind am letzten Samstag direkt vor der GLP zwischen Tankstelle Döttinger Höhe und Touristenzufahrt von der Polizei gestoppt worden.

Trotz dass bei uns die Sparco2000 Vollschalensitze vom TÜV eingetragen sind, haben wir eine Anzeige bekommen und müssen das Auto erneut beim TÜV vorführen.

Als Grund wurde uns gesagt, dass Rückenlehne und Sitzfläche im Winkel verstellbar sein müssen. Mein Argument, dass der Sitzt vom TÜV eingetragen wurden und der Recaro Pole Position Sitz ohne eine solche Verstellmöglichkeit sogar eine ABE hat wurde nicht berücksichtigt.

Hat jemand Links, Tipps oder Unterlagen aus ähnlicher Situation, die uns weiterhelfen können gegen die Anzeige Einspruch zu erheben?

Danke vorab
Philip

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Aug 2008, 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Apr 2007, 22:46
Beiträge: 240
Wohnort: Marl
ich würde an deiner stelle einen rechtsanwalt aufsuchen, um zu verhindern, dass du vielleicht einen formfehler begehst. haben die herren in grün denn explizit begründen können, wo das mit dem winkel stehen soll? als tipp kann ich nur sagen, dass z.b. der beifahrersitz im smart fortwo auch keine lehnenverstellung hat. oder die schalensessel im porsche gt3.

mfg uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Aug 2008, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2005, 09:45
Beiträge: 29
Wohnort: Frankfurt am Main
Ja, Danke. Ich habe Gott sei Dank eine Verkehrsrechtschutz für alle Fahrzeuge im Haushalt.

Die Polizisten haben mir am Ende selbst den Tipp gegeben, dass sobald ich zum Thema Sitze eine Einstellung des Verfahrens habe, ich diese Unterlagen ins Auto legen soll, dann könnte man mich nicht mehr deswegen belangen.
Verrückte Welt ...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Aug 2008, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Okt 2002, 18:10
Beiträge: 215
Wohnort: krefeld
hallo philip
ich fahre einen 968 cs da sind von haus aus schon vollschalen drinn hatte auch mal ärger mit den kameraden wegen sitze gurte käfig usw obwohl das auto so ausgeliefert wurde,wurde das verfahren erst eingestellt als ich von porsche eine bescheinigung vorgelegt habe das alles so richtig ist
geh zum anwalt und leg einspruch ein alles andere ist zwecklos und teuer
gruss peter

_________________
das grausamste am motorsport ist das frühe aufstehn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de