www.GLP1.de

Gleichmäßigkeitsprüfungen Nürburgring Nordschleife
Aktuelle Zeit: 28. Mai 2020, 20:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 16. Nov 2013, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mär 2004, 15:51
Beiträge: 179
Hey zusammewn.
Haben wir in unserer GlP Gemeinde hier einen technischen Kommissar oder kann mir einer einen Namen und die Email sagen. Habe ein paar Fragen bzgl. meines "Hellbird" u.a. Haubenhalterung (ist eingetragen)

Lg

Martin

_________________
Der mit der Bahn tanzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 16. Nov 2013, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Okt 2002, 18:10
Beiträge: 216
Wohnort: krefeld
hi Martin dann leg mal los mal sehn ob ich dir helfen kann
gruss peter

_________________
das grausamste am motorsport ist das frühe aufstehn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 16. Nov 2013, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mär 2004, 15:51
Beiträge: 179
Dateianhang:
Dateikommentar: Schau dir mal bitte die Haubenhalterung an. Sie sind eingetrage und bei allen Rallyveranstaltungen wurden sie nicht beanstandet. wie sieht das bei der GlP und RCN aus?
20131109_130426.jpg
20131109_130426.jpg [ 67.89 KiB | 9919-mal betrachtet ]


Schau dier mal bitte Haubenhalterungen an. sie sind im Schein eingetragen und wurden bei allen Rallyveranstaltungen von der TK nicht beanstandet. Wie sieht das bein der GlP und RCN aus?

Martin

_________________
Der mit der Bahn tanzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 16. Nov 2013, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mär 2004, 15:51
Beiträge: 179
was sagst du zu den seitenstreben an der tür. reichen die für die RCN. mir wurde gesagt ja.käfig ist von wiechers und wurde von Heikosport eingebaut.ist natürlich eingetragen


Dateianhänge:
20131112_122236.jpg
20131112_122236.jpg [ 116.51 KiB | 9919-mal betrachtet ]

_________________
Der mit der Bahn tanzt
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 17. Nov 2013, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jul 2007, 13:57
Beiträge: 481
Wohnort: Marl
Hallo Martin,
ist der Käfig "nur" eingetragen oder besitzt der Käfig ein Zertifikat?

_________________
Gruß
Stefan


http://www.kp-motorsport.de

GLP 2009 #421
GLP 2010 #233
GLP 2011 #233
GLP 2012 #34
GLP 2013 #102
GLP 2014 #36
GLP 2015 #36 / RCN 2015 #399
GLP 2016 #399 / RCN 2016 #399
GLP 2017 #243 / RCN 2017 #577
GLP 2018 #54
GLP 2019 #34


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 18. Nov 2013, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mär 2004, 15:51
Beiträge: 179
Stefan Kleine-Puppendahl hat geschrieben:
Hallo Martin,
ist der Käfig "nur" eingetragen oder besitzt der Käfig ein Zertifikat?


Beides Stefan 8)

_________________
Der mit der Bahn tanzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 19. Nov 2013, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jul 2007, 13:57
Beiträge: 481
Wohnort: Marl
Mit Zertifikat ist der dann auch für die RCN zulässig.

_________________
Gruß
Stefan


http://www.kp-motorsport.de

GLP 2009 #421
GLP 2010 #233
GLP 2011 #233
GLP 2012 #34
GLP 2013 #102
GLP 2014 #36
GLP 2015 #36 / RCN 2015 #399
GLP 2016 #399 / RCN 2016 #399
GLP 2017 #243 / RCN 2017 #577
GLP 2018 #54
GLP 2019 #34


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 19. Nov 2013, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Jan 2013, 20:57
Beiträge: 44
Wohnort: Bonn (Bad Godesberg)
Je mehr ich mich mit dem Thema Käfig beschäftige, um so mehr wundert mich das Thema Zertifikat.

Wenn wir heute bei neuen Käfigen alles mögliche versuchen zu schützen, wie kann es denn im Sinne der "Sicherheit" sein,
das die Leute mit so einfachen Käfigen überhaupt noch starten dürfen ?
Ich verstehe das ganze nicht, ist die Sicherheit dieser Leute dank des Zertifikats anders garantiert oder weniger Wert ?

Was sagt denn so ein Zertifikat eigentlich aus ?

Die Leute die nach EIgenbauvorschrift den Käfig eingebaut haben, mussten bereits einige Streben nachrüsten. Warum ? Ist der Käfig
unsicherer, weniger Wert oder ist es einfach nur eine zusätzliche Einnahmequelle für den DSMB der die Zertifikate vergibt.

Da wir ja immer im Sinne der Sicherheit geprüft werden, wäre es mal gut etwas Klarheit in das Dunkel des Thema Zertifikat und Sicherheit zu bringen.

Interessanter Beitrag

Grüße

Fernando


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 19. Nov 2013, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jul 2007, 13:57
Beiträge: 481
Wohnort: Marl
Ich sehe in der sicherlich etwas "merkwürdigen" Regelung eher eine Art Bestandschutz. Wer sich vor 4~5 Jahren einen Käfig nach gültigem DMSB Normen / Zertifikat gekauft hat, ist dadurch nicht gezwungen diesen zu ersetzen oder umzubauen. Klar ist der dann nicht mehr auf dem neusten Stand. Die Eigenbaukäfige müssen halt angepasst werden. Im Endeffekt ja die Entscheidung des Eigentümers entweder Eigenbau und ggf. Umbaumaßbnahmen oder Käfig mit Zertifikat und Ruhe dafür aber nicht die höhere Sicherheit...
So sehe ich das.

_________________
Gruß
Stefan


http://www.kp-motorsport.de

GLP 2009 #421
GLP 2010 #233
GLP 2011 #233
GLP 2012 #34
GLP 2013 #102
GLP 2014 #36
GLP 2015 #36 / RCN 2015 #399
GLP 2016 #399 / RCN 2016 #399
GLP 2017 #243 / RCN 2017 #577
GLP 2018 #54
GLP 2019 #34


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mär 2004, 15:51
Beiträge: 179
Also das Thema "Käfig" scheint wirklich nicht einfach zu sein. Auch für die TK's nicht. Bin mit Peter im Kontakt. Also nochmal ich hab einen zertifizierten Käfig von Wiechers.Der ist als Eigenbau im Schein eingetragen. Dann wurde der Käfig von Heigo-Motorsport auf den aktuellsten DMSB-Stand gebracht. Also noch Streben dazu eingebaut, z.Bsp die diagonal verlaufenden Querstreben an den Türen....Ich denke dieser Käfig bietet mir gute Sicherheit für den Fall der Fälle....


Martin :prost:

_________________
Der mit der Bahn tanzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jul 2007, 13:57
Beiträge: 481
Wohnort: Marl
Hallo Martin,
sobald an dem Käfig etwas geändert wird und der nicht mehr in dem Zustand / Umfang ist, wie im Zertifikat aufgeführt, ist das Zertifikat quasi ungültig und Dein Käfig ist auch für die TKs ein "Eigenbaukäfig" und der muss dann den Anforderungen des DMSB entsprechen. Also A-Säulenabstützung, Knotenbleche etc. - genaueres ist im DMSB-Handbuch aufgeführt.

_________________
Gruß
Stefan


http://www.kp-motorsport.de

GLP 2009 #421
GLP 2010 #233
GLP 2011 #233
GLP 2012 #34
GLP 2013 #102
GLP 2014 #36
GLP 2015 #36 / RCN 2015 #399
GLP 2016 #399 / RCN 2016 #399
GLP 2017 #243 / RCN 2017 #577
GLP 2018 #54
GLP 2019 #34


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mär 2004, 15:51
Beiträge: 179
Stefan Kleine-Puppendahl hat geschrieben:
Hallo Martin,
sobald an dem Käfig etwas geändert wird und der nicht mehr in dem Zustand / Umfang ist, wie im Zertifikat aufgeführt, ist das Zertifikat quasi ungültig und Dein Käfig ist auch für die TKs ein "Eigenbaukäfig" und der muss dann den Anforderungen des DMSB entsprechen. Also A-Säulenabstützung, Knotenbleche etc. - genaueres ist im DMSB-Handbuch aufgeführt.


Richig Stefan
Deswegen hat ja die Fa. Heigo den Käfig entsprechend den DMSB Regeln angepasst.

Lg

Martin

_________________
Der mit der Bahn tanzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jul 2007, 13:57
Beiträge: 481
Wohnort: Marl
Hallo Martin,
sieht auf dem Bild vielleicht nur so aus, aber hat der Käfig die A-Säulenabstützung?

_________________
Gruß
Stefan


http://www.kp-motorsport.de

GLP 2009 #421
GLP 2010 #233
GLP 2011 #233
GLP 2012 #34
GLP 2013 #102
GLP 2014 #36
GLP 2015 #36 / RCN 2015 #399
GLP 2016 #399 / RCN 2016 #399
GLP 2017 #243 / RCN 2017 #577
GLP 2018 #54
GLP 2019 #34


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mär 2004, 15:51
Beiträge: 179
Stefan Kleine-Puppendahl hat geschrieben:
Hallo Martin,
sieht auf dem Bild vielleicht nur so aus, aber hat der Käfig die A-Säulenabstützung?


hat er 8)

_________________
Der mit der Bahn tanzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Kommissar?
BeitragVerfasst: 20. Nov 2013, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jul 2007, 13:57
Beiträge: 481
Wohnort: Marl
Ja dann - Feuer frei :mrgreen:

_________________
Gruß
Stefan


http://www.kp-motorsport.de

GLP 2009 #421
GLP 2010 #233
GLP 2011 #233
GLP 2012 #34
GLP 2013 #102
GLP 2014 #36
GLP 2015 #36 / RCN 2015 #399
GLP 2016 #399 / RCN 2016 #399
GLP 2017 #243 / RCN 2017 #577
GLP 2018 #54
GLP 2019 #34


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de