www.GLP1.de

Gleichmäßigkeitsprüfungen Nürburgring Nordschleife
Aktuelle Zeit: 28. Mai 2020, 19:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbeugung Übelkeit Beifahrer
BeitragVerfasst: 21. Mai 2013, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2008, 14:39
Beiträge: 45
Wohnort: GG
Dario Corsini hat geschrieben:
Werde diese selbst befolgen und berichte nach der GLP3 !
kann man ingwer auch als Fahrer einnehmen ?


Selbstverständlich ist die ganze Palette an Empfehlungen auch für den Fahrer zu empfehlen & geeignet:

Marc Wienen hat geschrieben:
Verhaltensregeln während der Fahrt (einiges ist trivial, aber alles ist wirklich wichtig):
  • Am Abend vorher (bzw. in der Nacht) gut und ausreichend schlafen!
  • Unbedingt ein Frühstück, welches den Magen nicht belastet! Also keinen Orangensaft und keine Milchprodukte. Man sollte nicht ohne Grundlage im Magen fahren.
  • Genug/ausreichend/viel trinken! Das Problem mit dem Pinkeln während der Fahrt ist ein anderes Thema...
  • Nicht nach unten schauen, schreiben oder lesen! Beim Stopp auf der Döttinger Höhe in der Anhaltezone kurz anhalten und schreiben und/oder lesen.

Sportliche Kondition ist auch hilfreich, denn mangelnde Kondition kann schneller zu Übelkeit führen.

Ingwertabletten (in der Apotheke) kaufen und 30 Min. vor Fahrtantritt einnehmen. Der Wirkstoff der Ingwerwurzel hat keine bekannten Nebenwirkungen und wurde schon zu Kolumbus' Zeiten bei Seefahrern benutzt. Zwei Tabletten wirken 3-4 Stunden... mehr/Genaueres weiss - wie immer - der Arzt oder Apotheker, bzw. die Packungsbeilage.


Ich habe absichtlich keine Firma, bzw. kein Produkt genannt, aber wer bei google.de nach "Ingwer Tabletten" sucht bekommt direkt beim ersten (nicht kommerziellen) Treffer eine gute Seite angezeigt und der zweite Treffer bei Amazon hat auch (ganze 3) Kundenrezensionen mit Erfahrungsberichten zum Nachlesen.

Ich bin damals in die Apotheke und die hatten auch entsprechende Tabletten auf Lager und haben mir bestätigt, dass das ein sehr gutes Mittel gegen Reiseübelkeit ist. Die Einnahme ist allerdings tatsächlich mit viel Flüssigkeit zu empfehlen, denn die Tabletten hatten keinen Zuckerüberzug und waren entsprechend schwer zu schlucken. Manchen fällt Tablettenschlucken eben schwerer als anderen.

Ein weiterer Erfahrungsbericht wäre klasse! :prost: Gutes Gelingen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbeugung Übelkeit Beifahrer
BeitragVerfasst: 26. Mai 2013, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jul 2012, 18:55
Beiträge: 50
Super Danke Marc,


Werde berichten :)

Auf gutes gelingen und schönes Wetter (:shy: :clowm: :scherzkeks:)

Beste Grüsse

Dario

_________________
GLP 2014: #83 - Opel Astra G OPC 1 (V3)
GLP 2013: #235 - Suzuki Swift Sport
GLP 2012: #199 - Suzuki Swift Sport


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbeugung Übelkeit Beifahrer
BeitragVerfasst: 1. Jun 2013, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jul 2012, 18:55
Beiträge: 50
Nachbericht übelkeit bei der GLP3,

Heute wurde mir übel.. aber nicht vom Fahren sondern vom wetter.... :freak: :rofl:
sorry.. nen bisschen Galgenhumor :rofl: :D

und auf zur GLP4!

_________________
GLP 2014: #83 - Opel Astra G OPC 1 (V3)
GLP 2013: #235 - Suzuki Swift Sport
GLP 2012: #199 - Suzuki Swift Sport


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbeugung Übelkeit Beifahrer
BeitragVerfasst: 3. Jun 2013, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2008, 14:39
Beiträge: 45
Wohnort: GG
Dario Corsini hat geschrieben:
Nachbericht übelkeit bei der GLP3,

Heute wurde mir übel.. aber nicht vom Fahren sondern vom wetter.... :freak: :rofl:
sorry.. nen bisschen Galgenhumor :rofl: :D

und auf zur GLP4!

Hast Du oder Dein Beifahrer die Ratschläge befolgt?
Haben sie gewirkt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbeugung Übelkeit Beifahrer
BeitragVerfasst: 3. Jun 2013, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jul 2012, 18:55
Beiträge: 50
Hi Marc,

Leider sind wir am Vorabend zu spät angekommen und ich bin am Samstag wieder losgedüst.. also musste ohne eine Rennrunde wieder nach hause :(

Daher kann ich zur Zeit noch ncihts sagen.. aber die Ratschläge befolgt hab ich auf jedenfall.
Am Freitag nur noch Pasta, Genug geschlafen, am Samstag morgen nen brötchen, nen kaffee und viel getrunken.

hoffe auf trockenrunden ende Juni :)



Marc Wienen hat geschrieben:
Dario Corsini hat geschrieben:
Nachbericht übelkeit bei der GLP3,

Heute wurde mir übel.. aber nicht vom Fahren sondern vom wetter.... :freak: :rofl:
sorry.. nen bisschen Galgenhumor :rofl: :D

und auf zur GLP4!

Hast Du oder Dein Beifahrer die Ratschläge befolgt?
Haben sie gewirkt?

_________________
GLP 2014: #83 - Opel Astra G OPC 1 (V3)
GLP 2013: #235 - Suzuki Swift Sport
GLP 2012: #199 - Suzuki Swift Sport


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de